Aktuelles

Öffnungszeiten Dom St. Petri aktuell | Ökumenisches Fastenzeitseminar 2018 | Weltgebetstag 2018 |

Öffnungszeiten Dom St. Petri aktuell

Im Februar 2018:
Montag - Freitag:
10.00 - 14.00 Uhr
Samstag:
10.00 - 16.00 Uhr
Sonntag:
12.00 - 16.00 Uhr

Verwaltungsleiter Claus Gruhl

nach oben

Ökumenisches Fastenzeitseminar 2018

„Die Kirchen und der Krieg. Frieden schaffen heute“
Das Jahr 2018 erinnert uns auf verschiedene Weise an den Beginn oder an das Ende kriegerischer Auseinandersetzungen: Ob das Ende des 1. Weltkrieges 1918 oder der „Frieden von Bautzen“ vor 1000 Jahren. Auch heute herrschen an vielen Orten Krieg und Gewalt. Das diesjährige Ökumenische Fastenzeitseminar möchte daher den Fragen nachgehen, welche Friedensbemühungen seitens der Kirchen stattgefunden haben und stattfinden, welche Orientierungen uns in Fragen des Krieges und des Frie-dens leiten und was die Kirchen heute konkret für die Menschen im Krieg und im Frieden tun.

Termine und Themen:
19.02.2018, 19.30 Uhr
Schwerter zu Pflugscharen – war’s das?
Harald Bretschneider (Dresden), Reinhard Pappai (Bautzen)

26.02.2018, 19.30 Uhr
Frieden schaffen ohne Waffen – geht das?
Pfr. Eva Hadem (Magdeburg), Dr. Jörg Lüer (Berlin)

05.03.2018, 19.30 Uhr
Aufrüstung anprangern – reicht das?
Annemarie Müller (Dresden), Pfr. Bernd Schaller (Berlin)

12.03.2018, 19.30 Uhr
Abschluss-Filmabend

Veranstaltungsort: Bischof-Benno-Haus Schmochtitz
Das Seminar wird vom Ev.-Luth. Kirchenbezirk Bautzen-Kamenz, dem Dekanat Baut-zen, dem Cyrill-Methodius-Verein sowie dem Bischof-Benno-Haus veranstaltet und findet als öffentliches Forum statt.
Im Namen der Vorbereitungsgruppe:

Pfarrerin Maria Heinke-Probst

nach oben

Weltgebetstag 2018

Frauen laden ein !
Die Liturgie stammt diesmal aus dem kleinsten Land Südamerikas, aus Surinam. Die Bevölkerung dort ist kulturell und religiös bunt gemischt. Die ethnische und konfessionelle Vielfalt des Landes findet sich auch in der gottesdienstlichen Liturgie wieder. Bei der Mission in Surinam spielte die Herrnhuter Brüdergemeine eine bedeutende Rolle.
Wir laden Sie herzlich ein, den Weltgebetstag mit uns zu begehen. Junge und Alte, Frauen und Männer sind willkommen –
am Freitag, dem 2. März 2016, um 16.30 Uhr in der Liebfrauenkirche.
Wie in den Vorjahren bereitet eine ökumenische Gruppe aus Bautzen diesen Gottesdienst vor.
Für die Vorbereitungsgruppe:

Pfarrerin Maria Heinke-Probst

nach oben